Mit eigener Website für die Kundenbindung durchstarten

  • Beitrags-Kategorie:Kommunikation
Mit eigener Website für die Kundenbindung durchstarten

Der eigene Websiteauftritt ist heute auch für Kleinstunternehmen nicht mehr wegzudenken. Im Zeitalter der globalen Digitalisierung ist die Firmenpräsentation im Web 2.0 die eigentliche Visitenkarte von Unternehmen. Reichweitenstärkung, Kundengewinnung und selbstverständlich auch die Kundenbindung haben in Zeiten physischer Abstinenz an Bedeutung gewonnen.

Warum Sie in Ihre eigene Firmenwebsite investieren sollten

„Meine Geschäfte laufen auch während der Krise und ohne Website ausgezeichnet. Bei mir geht alles über Mundpropaganda. Wieso sollte ich also in eine eigene Website investieren?“ – Wenn Sie zu diesen glücklichen Unternehmern gehören, dann haben Sie sehr viele Dinge richtig gemacht. Vermutlich gibt es Sie auch schon seit Jahren als Unternehmen, Sie haben sich eine ausgezeichnete Reputation erarbeitet und Ihre Auftragsbücher sind für die nächsten Monate schon wieder voll.

Das bedeutet aber nicht, dass sich das schlagartig ändern kann. Erinnern Sie sich, wie die COVID-Krise überfallsartig Unternehmen vernichtet hat und wohl auch in nächster Zukunft leider noch vernichten wird. Die Krise wird irgendwann vorbei sein und viele Unternehmer werden neu durchstarten. Andererseits sind sehr viele Menschen wegen der Krise arbeitslos geworden und werden den Schritt in die Selbständigkeit wagen. Kurz: Es wird in sehr vielen Branchen auch sehr viel mehr Konkurrenz geben, die mit ihrem Können gegen Sie antreten wird.

Mit digitalem Webauftritt potentielle Kundengruppen erreichen

Denken Sie einfach an Ihr eigenes Konsumverhalten. Massenhaft Konsumenten suchen für die Deckung ihrer Bedürfnisse nämlich immer zuerst im Internet. Freilich kennt man sich und erfährt über persönliche Netzwerke auch oft, welcher Dienstleister für welche Leistungen oder Produkte in unmittelbarer Nähe Top ist.

Schlussendlich ist diese Empfehlung aber im Angesicht eines potentiellen Kunden nur dann Top, wenn Sie auch in der namentlichen Google-Suche aufpoppt. Mit anderen Worten: Reichweitenstärkung beginnt bereits mit der eigenen Internetpräsenz, während Sie mit einer Visitenkarte schon wieder endet. Denn der direkte Griff zu einem Telefonhörer oder zu einer E-Mailadresse liegt immer noch ferner, als vorab die Möglichkeit der Google-Recherche zu einem Unternehmen.

Broadcast Yourself: „Zeigen Sie Ihr Unternehmen, Ihre Leistungen und Produkte!“

Die große Chance Ihres eigenen Webauftritts liegt nämlich darin, möglichst viele Inhalte ökonomisch und interessant zu vermitteln. Keine Visitenkarte der Welt könnte diesen Zweck besser erfüllen. Ihre Website ist Ihre Visitenkarte selbst. Der Mehrwert der digitalen Firmenpräsentation ist unschätzbar, wenn Sie über die zahlreichen Vorteile nachdenken:

Eine Website ist beispielsweise beliebig erweiterbar und der Unternehmensentwicklung entsprechend auch kostengünstig anpassbar. Sie können mit aufregenden Inhalten Ihre Interessentengruppen begeistern und damit auch nachhaltige Bindungen schaffen. Und meines Erachtens sehr wichtig: „Sie sind als Unternehmen für Interessenten sichtbar.“

Die eigene Internetpräsenz als Luxusobjekt?

Wenn Sie Ihren eigenen Webauftritt aber tatsächlich nur als Luxusobjekt, das Sie für Ihre Geschäfte eigentlich gar nicht brauchen, erachten, dann vergessen Sie bitte nicht, dass auch ein „Porsche“ einmal einen Service oder Reparaturen benötigt.

Sie könnten zum Beispiel einmal prüfen, ob Ihre Website ein SSL-Zertifikat trägt, um für mehr Sicherheit zu sorgen. „Website nicht sicher“ muss nicht sein, wenn ein Interessent im Web nach Ihrem Unternehmen sucht. Fehlende DSGVO-Richtlinien oder das Impressum zu ergänzen sind auch ein erster Schritt, um die bestehende Internetpräsenz zu entstauben.

Baustelle Unternehmenswebsite

Leider gibt es auch zu viele „Website-Baustellen“ im Netz. Mitunter bestehen diese sogar schon seit Jahren. Ja, wir hatten vor COVID-19 gute Zeiten und nur wenig Zeit, um sich mit unserem eigenen digitalen Firmenauftritt auseinanderzusetzen. Auch, wenn der Wunsch danach eigentlich schon lange besteht.

Und genau deshalb sollten Sie die Zeit jetzt nützen und mit Ihrem Unternehmen Sichtbarkeit zeigen, um gegenüber zukünftigen Krisen und Konkurrenten fit zu bleiben. Erzählen Sie Ihre Geschichte! Zeigen Sie, dass Sie immer noch da sind und das vielleicht schon seit vielen Jahren.

Sehr gerne können Sie mich jederzeit und unverbindlich kontaktieren, damit ich mit DramaTec Ihre eigene Internetpräsenz realisieren kann.  Sie werden überrascht sein, dass ein eigener Unternehmensauftritt auch für kleine Unternehmen nicht nur leistbar, sondern auch besonders vorteilhaft und rentabel ist.

 

 

Pixaybay-Bild: geralt