Preis des Friedens

  • Beitrags-Kategorie:Kommunikation
Preis des Friedens

Nach dem gestrigen Überfall Russlands auf die Ukraine fällt es schwer, nicht über den Krieg in Europa und mögliche Konsequenzen nachzudenken. Im kollektiven Schockzustand haben wir Europäer zwar schnell Solidarität bekundet, aber welchen Preis für Frieden sind wir tatsächlich bereit zu bezahlen?

 

Die Krise ist keine Krise mehr. Erneut herrscht nahe unserer Haustür Krieg in Europa. Ja, wir fühlen mit der Ukraine und ihrer gesamten Bevölkerung und Ja, wir waren wiederum schnell, unsere Solidarität offenkundig in den sozialen Medien preiszugeben. Aber was können wir tatsächlich tun, um nicht nur von Frieden und Solidarität zu sprechen, sondern der Ukraine auch zu helfen?

Wir hören von Sanktionen gegen Russland. Diese werden die russischen Machthaber und Russlands Bevölkerung vermutlich auch mittel- und langfristig sehr hart treffen. Allerdings werden diese Sanktionen auch uns Europäer treffen, womit wir schon bald das erste Mal beweisen können, wie es mit unserer offenkundigen Solidarität tatsächlich bestellt ist. Denn die letzten Krisen, Flüchtlingsbewegungen und COVID-19 haben doch gezeigt, dass wir überhaupt nicht geschlossen dafür eingestanden sind, für Solidarität und die Wahrung des Friedens auch einen höheren Preis zu zahlen.

Jetzt über einen möglichen 3. Weltkrieg oder nukleare Angriffe auf andere europäische Länder in den Medien zu spekulieren ist die niederträchtigste Weise, um Angst in uns zu schüren. Denn Angst ist es, was uns von Hilfe abhält. Jahrzehntelang haben wir geglaubt, der Preis des Friedens besteht in unseren globalen Handels- und Wirtschaftsabhängigkeiten. Jetzt wissen wir, dass wir es mit einem Aggressor zu tun haben, der völlig irrational handelt und für seine Ziele – wie auch immer diese aussehen mögen – bereit ist, auch den höchsten Preis zu bezahlen.

Dem ist militärisch nicht beizukommen. Jedenfalls nicht, um den Frieden in Europa wieder herzustellen. Freilich ist es leicht von Solidarität zu sprechen, solange man in der Komfortzone des Friedens und Wohlstands sitzt. Aber dafür könnten wir jetzt beweisen, ob wir als „Vereinigte Staaten von Europa“ auch dazu bereit sind, mit den härtesten Sanktionen gegen Russland, die auch uns treffen werden, den höchstmöglichen Preis für die Schaffung des Friedens zu bezahlen.

 

 

Kommentar von Bertram Holzer

DramaTec – Coaching, Lektorat und Script-Consulting mit Erfahrung

  • Beitrags-Kategorie:Kommunikation
DramaTec -Bertram Holzer - Coaching&Script-Consulting

Auch erfolgreiche und geübte Texter und Autoren benötigen den Blick von außen auf ihre Projekte. Coaching, Lektorat und Script-Consulting funktionieren deshalb sehr gut mit einem genauso geübten und erfahrenen Partner, den Sie verdienen…

 

Beratung und Script-Consulting für Unternehmen

Gerne unterstütze und berate ich Sie in sämtlichen Genres Ihrer vorhandenen und geplanten Unternehmensmedien. Unabhängig von unserer vereinbarten Beratungsleistung haben Sie auch für sämtliche Textmedien die Möglichkeit, ein lösungsorientiertes Script-Consulting von mir zu erhalten.

 

Coaching und Betreuung für Autoren

Sie alleine verdienen den Erfolg Ihrer Arbeit als Autor. Unabhängig von meinem Beratungs- und Betreuungsumfang bleiben Sie deshalb auch immer alleiniger Urheber und Entscheidungsträger Ihrer Story oder Ihres Textes.

Natürlich müssen auch Sie als Autor mit Ihren finanziellen Ressourcen haushalten und deshalb definieren wir gemeinsam im Vorfeld das angestrebte Projektziel, die Dauer unserer Zusammenarbeit und entsprechend auch die für Sie anfallenden Kosten.

 

Coaching mit „DramaTec-Erfahrung“

Auch im Bereich Storytelling setze ich in meiner Beratungsdienstleistung vor allem auf meine langjährige Erfahrung:

„Die kompetente Beurteilung des ersten Treatments zum Filmprojekt “Lost God” zeigte mir deutlich die Stärken und Schwächen des bestehenden Materials und eröffnete mir neue Perspektiven für das weitere Vorgehen.“

 Gregor Spörri, Z-Productions

 

Script-Consulting und Lektorat für Autoren

Neben meiner angebotenen Beratungsdienstleistung haben Sie als Autor auch die Möglichkeit, ein Script-Consulting bei mir in Anspruch zu nehmen. Dabei spielt keine Rolle, ob es sich bei Ihrem Projekt um ein fiktionales oder wissenschaftliches Werk handelt.

Das Lektorat für eine wissenschaftliche Arbeit erfordert auch Kenntnisse über wissenschaftliche Methodik. Gerne unterstütze ich Sie mit meinem Lektorat und Korrektorat für Ihre wissenschaftliche Abschlussarbeit.

Erhalten Sie hier mehr Informationen oder kontaktieren Sie mich gerne auch persönlich. Ich freue mich auf Ihr Projekt.

 

 

 

Storytelling mit Unternehmensmedien lernen

  • Beitrags-Kategorie:Kommunikation
Storytelling mit Unternehmensmedien lernen

Erfolgreiches Storytelling mit Unternehmensmedien ist erlernbar. Mit den Seminaren von DramaTec lernen Sie oder Ihre Marketingmitarbeiter, was gute und spannende Geschichten ausmacht und wie Sie Ihre Interessentengruppen begeistern…

 

Werden Sie zu „Aristoteles in Ihrer Unternehmung“

Als Marketingmitarbeiter, Mitarbeiter und Interessierte, die mit der Erstellung und Gestaltung von Unternehmensmedien beschäftigt sind, gehören Sie zu den klassischen Teilnehmern dieser Seminarreihe. Natürlich sind auch Teilnehmer aus kleineren und genauso innovativen Unternehmen herzlich willkommen, die mit Storytelling die Gestaltung ihres Unternehmensmarketings bereichern möchten.

Die Seminare sind aufbauend konzipiert und dem jeweiligen Wissenstand der Teilnehmer angepasst. Alle Teilnehmer erhalten nach Abschluss der ersten zwei Seminare ein ausführliches Seminarskriptum als wertvolles Nachschlagewerk ausgehändigt.

Der dritte Kurs ist als Workshop organisiert. Ziel dieses Workshops ist, dass die Teilnehmer in Gruppen und mit dem erlangten Wissen aus den beiden ersten Seminaren ein Story-Konzept erarbeiten, das in weiterer Folge zum produktionsreifen Unternehmensmedium weiterentwickelt werden kann.

Die Seminare finden in Ihren eigenen Räumlichkeiten oder online als Live-Webinar statt. Ausführlichere Informationen finden Sie auf der DramaTec-Website, gerne auch persönlich nach Kontaktaufnahme.

 

Storytelling macht Schule im WIFI-Vorarlberg

Parallel dazu findet heuer auch über das WIFI-Vorarlberg erstmals das Storytelling-Seminar statt. Sichern Sie deshalb für sich oder Ihre Mitarbeiter möglichst bald einen Platz als Teilnehmer für das Seminar Erfolgreiches Marketing mit Storytelling in Unternehmensmedien, das vom 02.06.2022 – 03.06.2022 als Tageskurs im WIFI Dornbirn stattfinden wird.

Ich freue mich darauf, Sie schon bald als einen Teilnehmer meiner Seminare begrüßen zu dürfen.

 

 

Pixaybay-Bild: geralt