„Aristoteles in Unternehmung“ – Storytelling macht Schule

Storytelling

Schon einige Zeit vor der Gründung von DramaTec habe ich mir die Frage gestellt, wie Storytelling als Wissensvermittlung auch interdisziplinär funktionieren könnte. Ich habe deshalb eigens für unsere Unternehmen die Seminarreihe „Aristoteles in Unternehmung“ entwickelt. Das Ziel dieser Seminarreihe besteht darin, die Techniken und Anwendungsmöglichkeiten des Geschichtenerzählens für Unternehmensmedien zu vermitteln.

Welchen Mehrwert erfährt Ihr Unternehmen mit meiner Seminarreihe?

Als ich mit der Entwicklung meiner Seminarreihe begonnen habe, stellt ich mir zuerst die Frage, was ich mir denn selbst von einer solchen Weiterbildungsveranstaltung erwarten würde.

Einerseits begegnete ich bei Projekten immer wieder den unterschiedlichsten Sprachen der jeweiligen Teilnehmer. Was ich damit meine ist, dass beispielsweise ein Marketingexperte „in anderer Sprache kommuniziert“, als ein Publizist oder ein Filmhersteller. Diesem Umstand entsprechend musste ich also zuerst einen Weg finden, Wissen interdisziplinär und damit allgemeinverständlich zu vermitteln. Schließlich sollte es am Ende keine Überraschungen für die verschiedenen Interessenten geben und Projektinhalte und Projektziel klar und unmissverständlich von Beginn bis zum Ende kommuniziert sein.

Andererseits motivierte mich gerade diese Herausforderung zusätzlich, meine Seminarreihe als ergebnisorientiertes Projekt zu konzeptionieren. Als Weiterbildung, die Wissen zuerst zielgerichtet aufbaut und erweitert, um als praktischer Workshop mit einem erfolgreichen und vor allem auch sichtbaren Ergebnis abzuschließen. Kurz: Meine Teilnehmer sollen am Ende selbst ein Storytellling-Konzept für ein produktionsreifes Unternehmensmedium ihrer Wahl erstellt haben.

Für welche Unternehmen oder Mitarbeiter sind die Seminare konzipiert?

Prinzipiell biete ich meine Seminarreihe allen Unternehmen und Interessierten an, die mit Storytelling ihre Medienlandschaft erweitern und bereichern möchten. Wenn Sie oder Ihre Mitarbeiter Marketingexperten, Fachkräfte im Bereich HR und Betriebswissenschaften oder auch Spezialisten aus der Publizistik und den Kommunikationswissenschaften sind, gehören Sie sicher zu den klassischen Teilnehmern, die auch am Schaffungsprozess von Unternehmensmedien beteiligt sind.

Sie benötigen für die Teilnahme an meiner Seminarreihe kein Vorwissen und deshalb sind natürlich auch Mitarbeiter und Interessierte aus kleineren Unternehmen herzlich willkommen.  

Letztendlich bestimmen aber Sie selbst den bestehenden Wissensstand Ihrer teilnehmenden Mitarbeiter, indem Sie das entsprechende Seminar, das Sie als Beginn oder zum Einstieg wünschen, auch einzeln beauftragen können.

Warum Aristoteles und was hat er mit Marketing am Hut?

Haben Sie gewusst, dass Aristoteles als „Urvater“ des dramaturgischen Storytellings gilt? Somit war für mich auch klar, dass der treffendste Titel für die Wissensvermittlung von Storytelling für Unternehmensmedien nur „Aristoteles in Unternehmung“ lauten konnte.

Sie sind neugierig geworden und möchten mich für die Wissensvermittlung in Ihrem Unternehmen beauftragen? Dann kontaktieren Sie mich oder rufen mich bitte gleich direkt an:

Tel.: +43|5577|22 106

Ich freue mich auf Ihren Anruf und unser persönliches Kennenlernen, um gemeinsam zu besprechen, wie ich mit der „Aristoteles-Seminarreihe“ erfolgreich in Ihrer Unternehmung wirken könnte.

Weitere Infos unter: „Aristoteles in Unternehmung“

Pixaybay-Bild: mohamed_hassan